75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.04.2014, Seite 14 / Aktion

Blende 2014

Der junge-Welt-Fotowettbewerb ist eröffnet
Johanna Broese (28) aus Tübingen sandte uns dieses Foto mi
Johanna Broese (28) aus Tübingen sandte uns dieses Foto mit dem Titel: »Zwischen Fort-Schritt und Tradition. Gesellin tritt Walz am Rande der Bannmeile an«
Liebe Leserinnen, liebe Leser,

traditionell geben wir zu Ostern wieder den Startschuß zur »Blende«. Der Fotowettbewerb richtet sich an alle jW-Leserinnen und -Leser jeden Alters und jeder Herkunft, an alle, die gern eine Kamera in die Hand nehmen und ihre »Beute« auf Papier bringen. Das verlangt etwas Aufwand, erhöht aber nach unseren Erfahrungen deutlich die Qualität.

Nehmen Sie das nebenstehende Bild als Ermunterung für Ihre Streifzüge nach Motiven: Selbst was tun und den Bestimmern, Ausgrenzern und Demokratieeinschränkern ein Schnippchen schlagen – uns scheint das eine schöne Antwort auf die Frage zu sein, was eine jW-Fotografie ausmacht.

Wir sind sehr gespannt auf den »Blende«-Jahrgang 2014 und haben noch einen Rat: Lassen Sie nicht viel Zeit bei der Teilnahme verstreichen. Wir veröffentlichen monatlich weitere Anregungen oder erste Einsendungen. Ein halbes Jahr ist schnell herum.

Verlag und Redaktion



Themen:

• In Bewegung

• Schwarzweiß

• Schilder

Jugendthema (für alle bis 18):

• Mein Netzwerk, mein soziales Netzwerk



Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt am Fotowettbewerb »Blende 2014« der Tageszeitung junge Welt sind alle Fotoamateure. Ausgenommen sind Mitarbeiter des Verlages 8. Mai GmbH und deren Angehörige. Zu jedem Thema können maximal drei Papierbilder im Format bis maximal 20 x 30 Zentimeter, Farbe oder Schwarzweiß, eingereicht werden. Die Arbeiten dürfen frühestens 2013 entstanden sein.

Mit der Teilnahme versichern die Autorinnen und Autoren, daß sie sich bei keiner anderen Zeitung an »Blende 2014« beteiligen, daß alle Rechte an den Bildern bei ihnen liegen und keinerlei Einwände gegen eine Veröffentlichung bestehen, daß insbesondere Rechte abgebildeter Personen gewahrt sind.

Die junge Welt/der Verlag 8. Mai GmbH darf die eingesandten Fotos in der jW sowie zur Herstellung von Postkarten, Plakaten und Kalendern kostenfrei verwenden.

Je Thema vergibt die jW-Jury acht Preise. Sie entscheidet außerdem über drei Preise für Jugendliche, die sich am Jugend- bzw. an einem anderen Thema versucht haben. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhalten eine Urkunde.

Alle ausgezeichneten Arbeiten sowie alle Beiträge von Jugendlichen reicht die junge Welt zum Endausscheid des 40. Deutschen Zeitungsleser-Fotowettbewerbs »Blende 2014« ein. In Frankfurt am Main ermittelt eine Jury der Prophoto GmbH die bundesweit »133 besten Zeitungsleserinnen- und Zeitungsleserfotos« und vergibt an Jugendliche 55 Sonder- sowie 111 Verlosungspreise.

Preisgekrönte Arbeiten verbleiben in der jW bzw. bei der Prophoto GmbH. Die Rücksendung aller übrigen Fotos erfolgt bis zum 31.12.2014.

Einsendeschluß: 17. Oktober 2014

Auf jedem Foto bitte gut lesbar vermerken: Name, Vorname, Alter, Anschrift, Bildtitel und zu welchem Thema es gewertet werden soll. Für eventuell notwendige Nachfragen wären eine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer hilfreich. Außerdem erbitten wir Angaben darüber, wo das Bild aufgenommen wurde und was es zeigt.

Die Einsendungen gehen in stabiler Verpackung mit beigelegten 2,90 Euro Teilnahmegebühr (in Briefmarken) an:

junge Welt/Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin, Kennwort: Blende 2014

Eine Haftung für Einsendungen, die auf dem Postweg beschädigt werden oder verlorengehen, können die Veranstalter nicht übernehmen.

Zeitung gegen Profite mit der Gesundheit

Die junge Welt ist die einzige parteiunabhängige Tageszeitung, die Zeit Ihres Bestehens gegen Krieg und Faschismus angeschrieben hat. Wenn wir nun unseren 75. Geburtstag feiern, dann möchten wir das zusammen mit unseren Leserinnen und Lesern begehen.

Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, hat die junge Welt die 75er-Aktion. Schenken Sie sich, Ihren Lieben und der jW 75 Ausgaben für 75 Euro. Danach endet das Abo automatisch und muss nicht abbestellt werden.

Mehr aus: Aktion