75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 2. Dezember 2022, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 01.04.2014, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Trotz Aufschwung keine neuen Jobs

Brüssel. Der eher zaghafte wirtschaftliche Aufschwung hat in der EU bisher keine neuen Arbeitsplätze geschaffen. Das geht aus dem jüngsten Vierteljahresbericht zur Beschäftigung und sozialen Lage hervor, den die EU-Kommission am Montag in Brüssel vorstellte. »Es gibt ein Risiko, daß die gegenwärtige schwache Erholung die Lage vieler einkommensschwacher Gruppen nicht verbessern wird«, sagte Sozialkommissar Laszlo Andor. Nach Angaben der Behörde machen zehn Prozent der Erwachsenen in einkommensschwachen Haushalten Schulden, um laufende Ausgaben zu decken. 15 Prozent greifen auf Erspartes zurück. Den Menschen in Deutschland ginge es finanziell relativ gut. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk