Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.03.2014, Seite 13 / Feuilleton

No, I don’t have a gun

Aus Anlaß des 20. Todestags von Kurt Cobain am 5. April hat die Polizei von Seattle das Ableben des Nirvana-Frontmanns noch einmal von einem Beamten überprüfen lassen. Der hat keine neuen Erkenntnisse gewonnen, aber unbekannte Tatortfotos aufgetan. »Es ist ein Selbstmord, ein abgeschlossener Fall«, erklärte Ermittler Mike Ciesynski am Donnerstag (Ortszeit). Am Tatort hatte er vier unentwickelte Filmrollen entdeckt. Zwei veröffentlichte Bilder zeigen vor allem Drogenbesteck (ein Löffel, mehrere Nadeln).

(dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton