Gegründet 1947 Dienstag, 23. Juli 2019, Nr. 168
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 26.02.2014, Seite 6 / Ausland

Peru: Rücktritt von Regierungschef

Lima. Nach nur knapp vier Monaten im Amt ist der peruanische Regierungschef César Villanueva zurückgetreten. Staatschef Ollanta Humala ernannte am Montag abend (Ortszeit) den bisherigen Wohnungsminister René Cornejo zum neuen Vorsitzenden des Ministerrates, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Andina. Humala wechselte zudem vier der 18 Minister aus. Ressortchefin im Frauenministerium wurde die bisherige Abgeordnete Carmen Omonte, die der Oppositionspartei Perú Posible des ehemaligen Präsidenten Alejandro Toledo angehört. Die anderen neu ernannten Minister sind parteilos, wie auch Cornejo selbst. Dieser ist der fünfte Regierungschef des seit 2011 regierenden Präsidenten Humala. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland