Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 10.02.2014, Seite 16 / Sport

Tennis: Uneinholbar

Bratislava. Das deutsche Fed-Cup-Team feiert den ersten Halbfinaleinzug seit 1995. Angelique Kerber sei Dank, die Weltranglisten-Neunte bezwang in Bratislava die slowakische Australian-Open-Finalistin Dominika Cibulkova mit 6:3, 7:6 (7:5). Nach 1:44 Stunden verwandelte Kerber ihren ersten Matchball und brachte das DTB-Team gegen den letztjährigen Halbfinalisten Slowakei uneinholbar mit 3:0 in Führung. Die abschließenden beiden Matches hatten nur noch statistischen Wert. In der Runde der letzten vier warten am 19./20. April nun die Australierinnen, gegen die die deutsche Mannschaft im April 2012 mit 2:3 verloren hatte. Das wäre eigentlich ein Auswärtsspiel, doch der DTB will Australien das Heimrecht abkaufen. Ja, das geht alles im modernen Tennis. (sid/jW)

Mehr aus: Sport

Startseite Probeabo