75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 10.01.2014, Seite 6 / Ausland

Somalia: Al-Schabab verbietet Internet

Mogadischu. Radikale Islamisten haben in Somalia einen Feldzug gegen das Internet begonnen. Die Miliz Al-Schabab erklärte am späten Mittwoch abend, »der Gebrauch des Internets auf Mobiltelefonen und durch Glasfasertechnologie im ganzen Land« werde »verboten«. Wer das ignoriere, werde so behandelt, als wenn er mit dem Feind zusammenarbeite. Die Miliz beherrscht vor allem Teile im Süden und im Zentrum des Landes. Zur Rekrutierung neuer Kämpfer und Verbreitung von Botschaften hat sie bisher selbst regelmäßig Internetdienste genutzt.

(dpa/jW)