75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. Juli 2024, Nr. 161
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 16.12.2013, Seite 1 / Inland

EU-Kommission will Radikalreform

Hamburg. Die EU-Kommission hält die Ökostromförderung in Deutschland teilweise für wettbewerbswidrig und fordert einem Spiegel-Bericht zufolge eine Radikalreform der Energiewendepolitik. Die Förderung der erneuerbaren Energien schade den Verbrauchern, behindere den gemeinsamen Strommarkt und gewähre Vergünstigungen, für die es keine Berechtigung gebe, zitierte das Magazin am Wochenende aus dem Entwurf für die Einleitung eines Beihilfeverfahrens, den EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia vorab an den amtierenden Außenminister Guido Westerwelle (FDP) geschickt habe.

Almunia ist demnach entschlossen, ein Beihilfeprüfverfahren gegen Deutschland zu eröffnen. Die Kritik der EU richte sich gegen die Förderung von Wind- oder Solarkraftanlagen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). (AFP/jW)

Mehr aus: Inland