Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Mai 2021, Nr. 104
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.12.2013, Seite 7 / Ausland

Ägypten: Anschlag auf Polizei

Kairo. Bei einem Anschlag auf eine Kaserne der ägyptischen Ordnungspolizei sind am Donnerstag abend 43 Menschen verletzt worden. Das teilte ein Sprecher der Sicherheitskräfte in der Nacht zum Freitag mit. Ein Polizist starb. Nach der Explosion einer Autobombe vor der Kaserne in der Provinz Ismailija war zunächst von einem Toten und 23 Verletzten die Rede gewesen. Zu dem Anschlag bekannte sich zunächst niemand. (dpa/jW)