Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. August 2019, Nr. 196
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 13.12.2013, Seite 4 / Inland

Foodwatch kritisiert mangelnde Kontrolle

Berlin. »Die Politik schützt die Schmuddelbetriebe besser als die Verbraucher«, sagte Matthias Wolfschmidt von Foodwatch. Mit diesen Worten hat die Verbraucherschutzorganisation erneut auf die mangelhafte Überwachung von Nahrungsmitteln in Deutschland hingewiesen. Informationen über Beanstandungen bei Lebensmittelkontrollen seien für Bürger kaum zu bekommen, heißt es in einem Bericht, den die Organisation am Donnerstag in Berlin vorstellte. Seit Jahren werde in Deutschland bei Kontrollen jeder vierte Lebensmittelbetrieb und fast jede fünfte Fleischprobe beanstandet, ohne daß Verbraucher die Namen von Unternehmen und Produkten erfahren würden. (dpa/jW)