75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 16. August 2022, Nr. 189
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 28.09.2013, Seite 2 / Inland

Ausschuß untersucht Causa Paschedag

Hannover. In der Affäre um den grünen Exstaatssekretär Udo Paschedag ist in Niedersachsen erstmals der Untersuchungsausschuß des Landtags zusammengetreten. In der Sitzung am Freitag wurde unter anderem darüber beraten, welche Zeugen geladen werden sollen und ob noch weitere Akten angefordert werden. CDU und FDP fordern von der SPD-Grünen-Regierung die Vorlage weiterer Unterlagen. Sie wollen Paschedag als ersten Zeugen laden. Der ehemalige Agrarstaatssekretär war Anfang September entlassen worden, weil er sich einen zu großen Dienstwagen bestellt hatte und dabei die Zustimmung von Regierungschef Stephan Weil (SPD) vorgetäuscht haben soll. (dpa/jW)