3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 31.08.2013, Seite 1 / Inland

Proteste zum Weltfriedenstag 2013

Samstag, 31. August: Aalen, 11 Uhr Marktplatz + Bochum, 14 Uhr, Husemannplatz + Essen, 11 Uhr, DGB-Haus (Teichstraße 4) + Esslingen, 10.30 Uhr, an der Nikolauskapelle auf der Inneren Brücke + Frankfurt am Main, 13 Uhr, Alte Oper + Gera, 14-18 Uhr, Friedensfest der Thüringer Linken, Museumsplatz + Hamburg, 14 Uhr, Kriegsklotz + Heidenheim, 11 Uhr, Eugen-Jaekle-Platz + Karlsruhe, 11 Uhr, Friedrichsplatz + Köln, 12 Uhr, Domplatte + Strausberg, 11–20 Uhr, Friedensfest, Alter Gutshof (Plötzler Chaussee 7) + Tübingen, 12 Uhr, Holzmarkt + Weimar, 15–19 Uhr, Linke-Friedensfest. Sonntag, 1. September: Bad Salzuflen, 10–18 Uhr, antimilitaristisches Kulturfest, Roter Platz am Kurpark + Berlin, 12 Uhr, Brandenburger Tor + Dortmund, 16 Uhr, Innenhof der Gedenkstätte Steinwache + Dresden, 18 Uhr, Hauptstraße, vor der Dreikönigskirche + Eisenhüttenstadt, 10 Uhr, Platz des Gedenkens + Frankfurt/Oder, 16 Uhr, Friedensglocke an der Oder + Halle, 15 Uhr, Marktplatz + Konstanz, 12 Uhr, vor dem Konzil + Potsdam, 11 Uhr, Platz der Einheit (Mahnmal für den unbekannten Deserteur) + Schwäbisch Hall, 11 Uhr, Naturfreundehaus + Stuttgart, 17 Uhr, Mahnmal für die Opfer des Faschismus.

Weitere Termine: www.friedenskooperative.de

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!