3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. January 2023, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 24.08.2013, Seite 1 / Inland

NPD trifft überall auf Widerstand

Berlin/Siegburg/Trier. Die »Deutschlandtour« der neofaschistischen NPD passiert heute anläßlich des aktuellen Streits um ein Flüchtlingsheim auch Berlin-Hellersdorf. Ab 16 Uhr wollen die Neonazis am Alice-Salomon-Platz gegen die Notunterkunft für Asylsuchende hetzen. Zum Protest dagegen ruft unter anderem die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten VVN-BdA e.V. auf. Berliner NPD-Aktivisten sowie Teile der Anwohnerschaft und die rechte Partei »Pro Deutschland« hatten in den letzten Tagen bereits Stimmung gegen das Flüchtlingsheim gemacht. Nachdem die NPD mit ihrem Wahlkampfmobil auf »Deutschlandtour« am Donnerstag in Siegburg laut Rhein-Sieg-Anzeiger von 130 Gegendemonstranten übertönt worden war, trafen am Freitag in Trier nach Polizeiangaben rund 20 Rechte auf rund 150 Protestierende. Von ihrem nächstem Halt Kaiserslautern aus fuhr die Partei mit ihrem Lkw nach Berlin weiter. (dpa/jW)
Startseite Probeabo