3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 6. Februar 2023, Nr. 31
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 24.08.2013, Seite 5 / Inland

Junge frustriert über Jobs und Regierung

Frankfurt/Main. Junge Beschäftigte in Deutschland sind einer Umfrage im Auftrag der IG Metall zufolge häufig unzufrieden mit ihrer beruflichen Situation. Ein knappes Drittel der bis 35jährigen sieht sich in prekäre Beschäftigungsverhältnisse gedrängt, geht aus einer am Freitag veröffentlichten Infratest-Erhebung im Auftrag der Gewerkschaft hervor. Die jungen Menschen befürchten demnach bei dauerhaft unsicheren Jobs psychische Belastungen oder Probleme bei Familiengründung, Wohnungssuche und Kreditvergabe. Sie verdienen zudem deutlich weniger Geld als ihre älteren Kollegen. (dpa/jW)
Startseite Probeabo