3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 05.08.2013, Seite 5 / Inland

Handwerk plädiert für Rente mit 70

Berlin. Handwerkspräsident Otto Kenztler plädiert wegen des angeblich zunehmenden Fachkräftemangels für eine Rente erst mit 70. »Wer kann, soll bis 70 arbeiten«, sagte Kentzler dem Magazin Focus. Viele Ältere seien fit, sagte er. »Selbst wenn sie nur halbe Tage arbeiten, ihre Erfahrung kann uns helfen.«

Allerdings stoßen solche Vorschläge nur auf sehr geringe Zustimmung in der Bevölkerung. Einer GfK-Umfrage für die Welt am Sonntag zufolge wären gerade einmal 1,6 Prozent der Befragten bereit, über das 69. Lebensjahr hinaus erwerbstätig zu sein.

Der Umfrage zufolge kommt auch die Rente mit 67 bei den Bürgern nach wie vor nicht gut an. 87 Prozent der Befragten würden aufhören zu arbeiten, bevor sie 65 Jahre alt sind. Bis 67 zu arbeiten können sich nur knapp sieben Prozent vorstellen. Gut die Hälfte der Deutschen würden nach Möglichkeit bereits vor dem 60. Geburtstag aufhören zu arbeiten – zumindest, wenn ein früherer Renteneintritt für sie keine finanziellen Auswirkungen haben würde.

(Reuters/jW)

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!