75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. Juli 2024, Nr. 162
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 26.07.2013, Seite 2 / Kapital & Arbeit

Gewinn der Deutschen Bahn schrumpft

Berlin. Die Deutsche Bahn AG erweist sich als weniger profitabel als erwartet. Im ersten Halbjahr sank der Gewinn vor Zinsen und Steuern um 23 Prozent auf eine Milliarde Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag in Berlin mitteilte. Nach Steuern verblieben 554 Millionen Euro, das waren 29 Prozent weniger als im ersten Halbjahr 2012. Der Umsatz verringerte sich um 0,6 Prozent auf 19,4 Milliarden Euro. Bahn-Chef Rüdiger Grube nannte als Gründe weniger Gütertransporte, weniger Busverkehr und steigende Kosten für Personal und Energie. Die Zahl der Zugreisenden erhöhte sich in den ersten sechs Monaten um zehn Millionen oder ein Prozent auf 991 Millionen. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit