1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 17.07.2013, Seite 15 / Antifa

NPD tourt durch Bayern

Mindelheim/Weißenburg. Auch wenn die bayrische NPD nach eigenen Angaben in zwei Regierungsbezirken nicht die erforderlichen Unterstützungsunterschriften beibringen konnte, um zur Landtagswahl anzutreten, hat sie ab Montag den Wahlkampf im Freistaat begonnen. Wie die Augsburger Allgemeine berichtete, waren sowohl Behörden als auch Bürger in Mindelheim, beim Wahlkampfauftakt am Montag überrascht von der Kundgebung. Obwohl sie zu spät angemeldet gewesen sein soll, wurde sie von den örtlichen Behörden genehmigt.

So freundlich ging man nicht mit allen Anmeldern um. Wie das Weißenburger Landkreisbündnis gegen Rechts berichtete, wurde mehreren Parteien und Gewerkschaften beim Versuch, Kundgebungen gegen eine NPD-Veranstaltung auf dem Weißenburger Marktplatz anzumelden, telefonisch von der Polizei mitgeteilt, diese nicht genehmigen lassen und gegen laute Proteste vorgehen zu wollen. Aber die Pressearbeit des Bündnisses zeigte Wirkung, zwei Gegenkundgebungen konnten angemeldet werden. Die NPD will ihre »Bayerntour« noch bis 19.7. fortsetzen. (jW)

Mehr aus: Antifa