Gegründet 1947 Mittwoch, 20. März 2019, Nr. 67
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.07.2013, Seite 4 / Inland

Flüchtlingsheim in Heiligenhaus geräumt

Heiligenhaus. Rund 85 Bewohner sind am Montag aus einem Flüchtlingslager im nordrhein-westfälischen Heiligenhaus geräumt worden. Sie wurden in eine leerstehende Schule verbracht. Dort müssen sich für die nächsten drei Monate bis zu zehn Personen einen Raum teilen. In dieser Zeit sollen die einsturzgefährdeten Container des Lagers abgerissen und neue aufgestellt werden. Den Flüchtlingen wurde erst am vergangenen Donnerstag per Handzettel mitgeteilt, daß das Lager geräumt werden soll. Warum die Behörde jetzt aber so überstürzt agierte, ist noch unklar.

(jW)