Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 02.07.2013, Seite 7 / Ausland

Nigeria: Bewaffnete befreien 175 Häftlinge

Lagos. Bewaffnete Angreifer haben Dutzende Häftlinge aus einem Gefängnis im Südwesten Nigerias befreit. Nach einem Bericht des Privatsenders Channels sprengten rund 30 Bewaffnete in der Nacht zum Sonntag eine Wand des Gefängnisses von Akure, der Hauptstadt des Bundesstaats Ondo, in die Luft und befreiten 175 Insassen. Der Sprecher der nigerianischen Strafvollzugsbehörden, Ope Fatinikun, bestätigte der Nachrichtenagentur AFP den Angriff. Wie viele Häftlinge dabei entkamen, wollte er jedoch nicht sagen. Unklar blieb zunächst, wer hinter der Tat stand.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo