5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 28.05.2013, Seite 6 / Ausland

König ernennt Sohn zum Minister

Riad. Der saudische König Abdullah hat einen seiner Söhne zum Minister ernannt. Die Aufwertung der Position von Prinz Miteb bin Abdullah Al-Saud wurde von Beobachtern als weiterer Schritt zur Konsolidierung der Macht seiner Söhne durch den gesundheitlich angeschlagenen Monarchen gewertet. Die staatliche Nachrichtenagentur SPA meldete am Montag, der Prinz, der seit November 2010 die Nationalgarde leitet, werde dieses Amt ab sofort im Rang eines »Ministers für die National­garde« ausüben.

(dpa/jW)