75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 17.05.2013, Seite 15 / Feminismus

500 Kubaner gegen Homophobie

Havanna. Rund 500 Menschen sind am vergangenen Samstag in der kubanischen Hauptstadt Havanna für die Rechte von Schwulen, Lesben und Transgender-Personen auf die Straße gegangen. Die Direktorin des Nationalen Zentrums für Sexualerziehung, Mariela Castro, forderte einen verstärkten Kampf gegen Vorurteile. Die Tochter von Präsident Raúl Castro forderte auf der Demonstration anläßlich des heutigen Internationalen Tages gegen Homophobie die Anerkennung gleichgeschlechtlicher Paare. Sie sei zuversichtlich, daß das Parlament bald über eine entsprechende Reform des Familienrechts beraten werde, so Castro. (dpa/jW)

Mehr aus: Feminismus