3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 23.03.2013, Seite 16 / Aktion

Auf der Zielgeraden

Die 100000er jW-Auflage ist möglich
Jetzt wissen wir es ziemlich genau: Die jW-Ausgabe vom 30.4./1.5.2013 wird in einer Stückzahl von mindestens 100000 Printexemplaren Leserinnen und Leser im gesamten deutschsprachigen Raum erreichen. Nahezu 90000 jW wurden bereits geordert. Dieses gute Zwischenergebnis ermöglichten Unterstützer, wie Gerd aus Torgau, der in seinem Umfeld 5000 jW an die richtigen Leute bringen will. Noch bis 19.4.2013 sind Bestellungen bei unserem Mitarbeiter Ingo Höhmann über ihm@jungewelt.de oder 030/5363 55-50) möglich und auch überaus erwünscht, denn auch ein geringfügiges Überschreiten der 100000er-Marke ist kein Anlaß zu Traurigkeit. Vor allem aber gibt es Regionen, die noch unterversorgt erscheinen. Das Saarland bleibt nach wie vor der einzige weiße Fleck auf unserer Aktionskarte, auch Schleswig-Holstein und das östliche Mecklenburg-Vorpommern sowie wichtige Städte wie Magdeburg, Halle und Dessau warten noch auf ihre Verteiler. Also möglichst noch vor Ostern bestellen, ehe es zu spät ist!

Aktionsbüro

Aktionsabo »Marx für alle« für drei Monate

Die Bundesregierung und der deutsche Inlandsgeheimdienst wollen der Tageszeitung junge Welt den »Nährboden entziehen« unter anderem wegen ihrer marxistischen Weltanschauung. Mit unserem Aktionsabo  »Marx für alle« möchten wir möglichst vielen Menschen diese wissenschaftliche Sichtweise nahebringen und 1.000 Abos für die Pressefreiheit sammeln.

Das Abo kostet 62 Euro statt 126,80 Euro und endet nach drei Monaten automatisch.

Mehr aus: Aktion

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!