3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 11.01.2013, Seite 1 / Ausland

Treffen von Abbas und Maschaal in Kairo

Kairo. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas und Hamas-Exilchef Chaled Maschaal haben angekündigt, die Aussöhnung zwischen den rivalisierenden Palästinen­sergruppen voranzutreiben. Bei einem Treffen in der ägyptischen Hauptstadt Kairo vereinbarten die Politiker nach Angaben eines Hamas-Vertreters vom Donnerstag, ein Versöhnungsabkommen zügig umzusetzen. An der Zusammenkunft nahmen auch Delegationen der im Westjordanland regierenden Fatah von Abbas und der im Gazastreifen herrschenden Hamas teil. Es war das erste Treffen der Chefs der beiden Palästinenserparteien seit Februar 2012. »Die beiden Parteien haben sich geeinigt, alle palästinensischen Gruppen zur Umsetzung des Versöhnungsabkommens aufzurufen«, sagte das Hamas-Politbüromitglied Issat Al-Rischk. Einzelheiten der vereinbarten Maßnahmen wurden nicht bekannt.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!