3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 21.12.2012, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Startschuß für den »Peugopel«

Paris. Der US-Konzern General Motors (GM) und der kriselnde französische Autobauer PSA Peugeot Citroën haben ihre engere Zusammenarbeit unter Dach und Fach gebracht. Beide Seiten unterzeichneten »bindende Verträge« zur gemeinsamen Entwicklung von drei Fahrzeugprojekten, wie PSA am Donnerstag mitteilte. Auch die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens für den Einkauf wurde endgültig vereinbart. Der Opel-Mutterkonzern GM und PSA Peugeot Citroën hatten im Oktober erstmals ihre seit Fe­bruar vereinbarte strategische Allianz konkretisiert. Das Handelsblatt hatte die drei Autoprojekte als »Peugopel« tituliert. Für Frankreich hat PSA die Streichung von insgesamt 8000 Stellen und die Schließung eines Werkes angekündigt, dazu kommen 1500 Jobverluste durch ausscheidende Arbeiter. (AFP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!