Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 28. Oktober 2021, Nr. 251
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 19.11.2012, Seite 16 / Sport

Eisschnellauf: Brrr!

Kolomna. Herrje, es ist schon Winterzeit. Zeit für traurige Meldungen von traurigen Wintersportarten. Der russische Eisschnellläufer Sergei Lisin steht unter Dopingverdacht. Bei einer Dopingkontrolle im Rahmen der nationalen Einzelstrecken-Meisterschaft Ende Oktober wurden bei dem 33jährigen in der A-Probe Spuren des verbotenen Blutdopingmittels Epo gefunden. Der russische Sport-Verband SKR ließ mitteilen, daß Lisin bei einer positiven B-Probe für zwei Jahre gesperrt werde. (sid/jW)

Mehr aus: Sport

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.