75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 24.10.2012, Seite 13 / Feuilleton

Jaggers Hilfe

Der Mann, der erst James Brown und dann Michael Jackson werden wollte, aber immer er selber blieb (was Vor- und Nachteile hatte), genau der also, der Michael Philip Jagger heißt und dessen Band Rolling Stones dieses Jahr 50 Jahre alt geworden ist, der will jetzt einen Film produzieren – und zwar über James Brown. Das berichtet der Blog »Deadline«. Jagger nannte seine Beteiligung an dem Projekt den Angaben zufolge eine große Ehre. Brown sei eine Legende und habe ein faszinierendes Leben geführt. Und den Segen der Familie des 2006 im Alter von 73 Jahren gestorbenen »Godfather of Soul«, den habe man auch schon, nur noch keinen Titel. Aber einen Regisseur: Tate Taylor, bekannt durch den Film mit dem sprechenden Titel »The Help«. (dapd/jW)

Mehr aus: Feuilleton