Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 12.07.2012, Seite 16 / Sport

Baseball: Karte und Gebiet

Defiance. In einem unscheinbaren, mit einer dicken Staubschicht bedeckten Pappkarton entdeckte der Amerikaner Karl Kissner mehr als hundert Jahre alte Baseball-Sammelkarten in bestem Zustand. Experten sprechen von einer Sensation und schätzen den Wert der Karten auf bis zu drei Millionen Dollar (2,44 Millionen Euro). Die Baseballkarten stammen aus einer extrem seltenen Serie, die um etwa 1910 erschien. Rund 700 Karten, die in den USA bekannte Größen wie Ty Cobb, Cy Young und Honus Wagner zeigen. Während bei anderen bisher gefundenen Karten aus dieser Serie die Bilder verbleicht oder die Ecken geknickt waren, befinden sich die Sammelkarten aus Defiance in fast perfektem Zustand. Im August sollen die besten der Karten – 37 Stück – bei einer Messe von Sportkartensammlern in Baltimore versteigert werden. Es wird erwartet, daß sie 500000 Dollar einbringen.

(dapd/jW)

Mehr aus: Sport