Gegründet 1947 Mittwoch, 17. Juli 2019, Nr. 163
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 10.05.2012, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Toyota zurück im Gewinnbereich

Tokio. Ein Jahr nach Erdbeben, Tsunami und Atomkatastrophe kommt der japanische Autokonzern Toyota wieder in Fahrt: Im ersten Quartal vervierfachte er den Gewinn gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf umgerechnet 1,16 Milliarden Euro. Der Umsatz erhöhte sich um 23 Prozent auf 55 Milliarden Euro, wie Toyota am Mittwoch mitteilte. Der Konzern kämpft mit General Motors und Volkswagen um den Titel größter Autobauer der Welt, liegt aber zwischenzeitlich zurück.

(dapd/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit