jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Freitag, 20. Mai 2022, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 02.05.2012, Seite 6 / Ausland

FSLN-Mitbegründer Borge verstorben

Managua. Im Alter von 81 Jahren ist Tomás Borge, Gründungsmitglied der Sandinistischen Nationalen Befreiungsfront Nicaraguas (FSLN), am Montag abend in der nicaraguanischen Hauptstadt Managua gestorben. Borge wurde nach dem Sieg der sandinistischen Revolution im Jahr 1979 zum Innenminister unter der von Daniel Ortega geführten Regierung. Anfang 2007 war er zum Botschafter in Peru ernannt worden. Nach Angaben der Regierung erlag er einem Lungenleiden. (jW)

Mehr aus: Ausland