75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. Juli 2024, Nr. 165
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 13.03.2012, Seite 1 / Ausland

Wasserversorgung bleibt unzureichend

Marseille. Rund 3,5 Millionen Menschen sterben jedes Jahr wegen schlechter Wasserversorgung. Hinter dieser erschreckend hohen Zahl, die anläßlich des Weltwasserforums im französischen Marseille am Montag von der UNO veröffentlicht wurde, verbergen sich unterschiedlichste Ursachen: von Wassernot in trockenen Regionen bis hin zu Krankheiten wegen verschmutzten Trinkwassers. Die UNESCO warnt vor einer weltweiten Wasserkrise. Etwa 800 Millionen Menschen waren im Jahr 2010 ohne Zugang zu sauberem Trinkwasser, wie die UNO und Nichtregierungsorganisationen berichteten. Rund 2,5 Milliarden Menschen mußten auf einfachste sanitäre Einrichtungen verzichten. Insgesamt zwischen drei und vier Milliarden Menschen haben keinen ständigen Zugang zu Trinkwasser. (AFP/jW)