75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 16. Juli 2024, Nr. 163
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 13.03.2012, Seite 7 / Ausland

Bangladesh: Protest gegen Regierung

Dhaka. Zehntausende Menschen haben sich am Montag in Bangladesch einem Protest der Opposition angeschlossen. Diese fordert die Wiedereinführung einer Verfassungsbestimmung, wonach die amtierende Administration die Macht für die Ausrichtung von Wahlen an eine unabhängige Interimsregierung abgeben muß. Unter Ministerpräsidentin Sheikh Hasina Wajed war die 15 Jahre alte Regelung 2011 abgeschafft worden. Die Oppositionsführerin der Nationalistischen Partei, die ehemalige Ministerpräsidentin Khaleda Zia, warnte vor manipulierten Wahlen 2014, wenn diese unter Premier Hasina Wajed stattfänden. Für den Fall, daß die Regierung der Forderung nicht nachkomme, kündigte Zia einen Generalstreik sowie landesweite Proteste an.

(dapd/jW)