Gegründet 1947 Dienstag, 24. Mai 2022, Nr. 119
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 20.01.2012, Seite 6 / Ausland

Anschlag in Afghanistan

Kandahar. Bei einem Selbstmordanschlag am internationalen Flughafen der südafghanischen Stadt Kandahar sind am Donnerstag mindestens sechs Menschen getötet worden. Der Anschlag habe sich nahe des Eingangs des Flughafens ereignet, sagte der Polizeichef der Stadt, Abdul Rasek. Ein Sprecher der aufständischen Taliban übernahm die Verantwortung für den Angriff, der sich gegen Fahrzeuge der ausländischen Truppen gerichtet habe. Am Mittwoch waren in der Nachbarprovinz Helmand 16 Menschen bei zwei Anschlägen getötet worden.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland