75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 16. August 2022, Nr. 189
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 09.01.2012, Seite 1 / Ausland

ANC: Großkundgebung zum 100. Geburtstag

Bloemfontein. Südafrikas Regierungspartei Afrikanischer Nationalkongreß (ANC) hat mit einer riesigen Kundgebung in Bloemfontein ihr hundertjähriges Bestehen gefeiert. Zum dritten und letzten Tag der Feiern versammelten sich am Sonntag hunderttausend Parteianhänger in einem Stadion der im Zentrum des Landes gelegenen Stadt. Auch zahlreiche ausländische Staatsgäste nahmen an der Rede von Staatspräsident Jacob Zuma teil.

»Nie wieder wird man in Südafrika Schilder sehen wie: Nur für Europäer, nur für Nicht-Europäer, Nicht-Europäer und Hunde verboten. Ganz Südafrika ist nun frei. Wir haben unsere Würde als Menschen erlangt«, sagte der ANC-Veteran Ahmed Kathrada.

Der ANC war 1912 zum Kampf gegen die Diskriminierung der schwarzen Bevölkerung durch die weiße Minderheit gegründet worden. 1960 wurde die Bewegung verboten und seine Führung vier Jahre später inhaftiert. (AFP/jW)