3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 17.12.2011, Seite 2 / Inland

Neonazis in Kanzlei des Wohlleben-Anwalts

Erfurt. In der Rechtsanwaltskanzlei, die den Ex-NPD-Funktionär und mutmaßlichen Terrorhelfer Ralf Wohlleben vertritt, arbeiten offenbar mehrere frühere Mitglieder von Neonazibands als Anwälte verschiedener Fachbereiche. Die Rastatter Kanzlei Harsch & Kollegen verfügt seit 2011 über eine Zweigstelle in Stuttgart. Wohllebens Verteidigerin Nicole Schneiders war früher Mitglied in der Thüringer NPD und dort 2002 und 2003 Wohllebens Stellvertreterin im Vorstand des Kreisverbands Jena, wie die Ostthüringer Zeitung berichtet. Ihr Kollege Steffen Hammer war Sänger der 2010 aufgelösten Rechtsrockband »Noie Werte«, ein weiterer Anwalt der Kanzlei, Alexander Heinig, sei als Sänger und Bassist der Neonaziband »Ultima Ratio« zu hören, berichtete die Stuttgarter Zeitung. (dapd/jW)

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!