1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 02.12.2011, Seite 2 / Ausland

Kleinhändler in Indien streiken

Neu Delhi. Kleinhändler in Indien sind am Donnerstag in den Streik getreten, um gegen die von der Regierung geplante Öffnung des Landes für multinationale Handelskonzerne zu protestieren. Allein in der Hauptstadt Neu Delhi gab es mehr als 10 000 Teilnehmer an dem Streik, wie Dayal Singh, Vorsitzender des Händlerverbandes, sagte. Ausländische Handelskonzerne sind zwar schon lange in Indien tätig, durften aber bislang keine Waren an Endverbraucher verkaufen. Die neue Regelung soll dies nun erlauben.

(AFP/jW)

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.