Onlineabo Frieden & Journalismus
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. Februar 2021, Nr. 49
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Onlineabo Frieden & Journalismus Onlineabo Frieden & Journalismus
Onlineabo Frieden & Journalismus
Aus: Ausgabe vom 15.11.2011, Seite 4 / Inland

Mahnwache vor SPD-Zentrale

Berlin. Mit zwei Protestaktionen haben die Beschäftigten der Charité Facility Management GmbH (CFM) am Montag ihrer Forderung nach einem eigenen Tarifvertrag Nachdruck verliehen. Rund 300 Demonstranten kamen am Morgen zu einer Mahnwache vor die Parteizentrale der Berliner SPD in Wedding, wie der Deutsche Beamtenbund (dbb) mitteilte. Danach folgte ein Protestzug vor das Virchow-Klinikum. Die Mahnwache vor der SPD-Zentrale solle 24 Stunden dauern, sagte der dbb-Verhandlungsführer Gregor Klöcker. Die CFM ist ein 2006 gegründetes Tochterunternehmen der Universitätsklinik Charité. Sie bündelt Dienstleistungen, die nicht unmittelbar mit Patienten zu tun haben. Die Beschäftigten befinden sich bereits über zwei Monate im Ausstand.

(dapd/jW)

Für Frieden & Journalismus! Jetzt das Onlineabo bestellen