3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Februar 2023, Nr. 30
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 22.10.2011, Seite 5 / Inland

Brandenburger CDU beendet E-Mail-Affäre

Potsdam. Die E-Mail-Affäre der Brandenburger CDU ist nach fünf Jahren juristisch aufgearbeitet. Eine für Montag geplante Verhandlung gegen den früheren Internetdienstleister der CDU, Daniel Schoenland, sei aufgehoben worden, sagte ein Sprecher des Landgerichts am Freitag. Das Verfahren gegen ihn sei bereits im August gegen Zahlung einer Geldstrafe von 1800 Euro eingestellt worden. Schoenland hatte dem damaligen Generalsekretär der Landes-CDU Sven Petke und dem damaligen Landesgeschäftsführer Rico Nelte vorgeworfen, den E-Mail-Verkehr von Vorstandsmitgliedern überwacht zu haben. Verfahren gegen beide wurden ebenfalls eingestellt. (dapd/jW)
Startseite Probeabo