3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 23.08.2011, Seite 4 / Inland

Bundesagentur für Arbeit unterfinanziert

Berlin. Die Bundesbank warnt trotz der stark sinkenden Erwerbslosigkeit vor einer Absenkung des Beitragssatzes zur Arbeitslosenversicherung. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) sei auf Dauer selbst bei Beibehaltung des aktuellen Niveaus von 3,0 Prozent »strukturell unterfinanziert«, schrieb sie in ihrem am Montag veröffentlichten Monatsbericht. Langfristig sei eher ein Beitragssatz von etwa 3,4 Prozent notwendig, nehme man die in diesem Jahr erwartete Zahl der Arbeitslosengeld-Empfänger als Basis. Der Bund will bis 2015 seinen sogenannten regelgebundenen Zuschuß an die BA von derzeit acht auf dann vier Milliarden Euro halbieren. (Reuters/jW)

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!