Gegründet 1947 Freitag, 18. Oktober 2019, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.08.2011, Seite 6 / Ausland

Kim zu Besuch in Rußland

Moskau. Der Präsident der Demokratischen Volksrepublik Korea (DVRK), Kim Jong Il, ist zu einem Besuch in Rußland eingetroffen. Zentraler Programmpunkt der einwöchigen Reise ist nach Angaben des Kremls ein Treffen zwischen Kim und dem russischen Präsidenten Dmitri Medwedew Mitte der Woche. Die Gespräche sollen dem Vernehmen nach in der südsibirischen Stadt Ulan Ude nahe des Baikalsees stattfinden. Kim wird auf seiner Reise von einer großen Delegation begleitet, zu der unter anderem Verteidigungsminister Kim Yong Chun und Vizeregierungschef Kang Sok Ju gehören. (AFP/jW)

Leserbriefe zu diesem Artikel:

  • Johannes Bertl: Leicht bizarr Kim Jong Il ist nicht "Präsident" der Demokratischen Volksrepublik Korea. Er ist "lediglich" Generalsekretär der Partei der Arbeit Koreas und Vorsitzender der Nationalen Verteidigungskommission de...
  • C. Rehbehn: Oder einfach ... Wenn Ihr schon den Titel des nordkoreanischen Staatschefs vollständig nennen wollt, dann wenigstens korrekt: Vorsitzender des Verteidigungskomitees der Demokratischen Volksrepublik Korea oder einfach:...

Mehr aus: Ausland