1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Juni 2021, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 10.06.2011, Seite 5 / Inland

Bauern beklagen hohe Verluste

Berlin/Hannover. Die unter der EHEC-Krise leidenden deutschen Gemüsebauern haben bislang einen Verlust von 60 Millionen Euro verbuchen müssen. Das sagte der Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes, Helmut Born, am Donnerstag dem Nachrichtensender N24. Am Donnerstag wurden keine neuen Erkenntnisse über die mögliche Herkunft des besonders aggressiven EHEC-Erregers bekannt. In Niedersachsen sind zwei weitere Menschen nach Infektionen mit dem Darmkeim gestorben. Damit erhöhte sich die Zahl der Todesfälle in Niedersachsen auf zehn. Bundesweit starben mindestens 28 Menschen nach einer EHEC-Infektion.

(AFP/dapd/jW)