Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 05.05.2011, Seite 4 / Inland

CO2-Transporte nach Ketzin gestartet

Spremberg. Der Energiekonzern Vattenfall hat am Mittwoch den ersten Tanklastwagen mit rund 23 Tonnen flüssigem Kohlendioxid vom Spremberger Industriestandort Schwarze Pumpe (Spree-Neiße) nach Ketzin (Havelland) auf die Reise geschickt. Dort soll das klimaschädliche CO2 in 650 Meter tiefen Gesteinsschichten eingepreßt und einen Monat lang gelagert werden. Täglich sollen laut Vattenfall drei Lkw-Ladungen CO2 etwa einen Monat lang nach Ketzin gebracht werden. Das Unternehmen plant, dort rund 2000 Tonnen CO2 einzulagern. (jW)