Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. September 2022, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 08.02.2011, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Großfusion in der Erdölbranche

New York. In der Energiebranche entsteht ein neuer Großkonzern: Der anglo-amerikanische Ölkonzern Ensco übernimmt für mehr als sieben Milliarden Dollar den kleineren US-Rivalen Pride International. Beide Unternehmen gaben am Montag ihren Zusammenschluß zum weltweit zweitgrößten Offshore-Förderer von Öl und Gas bekannt. Zusammen verfügen Ensco und Pride über 74 Förderplattformen, darunter 21 in besonders tiefen Gewässern. Pride war seit 2010 auf Käufersuche. Wegen der verschärften Regulierung der Off-shore-Branche in den USA nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko hatte sich diese jedoch schwierig gestaltet. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit