Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 08.02.2011, Seite 12 / Feuilleton

AOL kauft »Huffington Post«

Der Internet-Provider AOL will für 315 Millionen Dollar (231 Millionen Euro) die erfolgreiche Online-Zeitung »Huffington Post« kaufen, die monatlich fast 25 Millionen Besucher zählt. Wie AOL am Montag mitteilte, will die Firma rund 300 Millionen Dollar davon in bar zahlen. Die Vorstände der Zeitung und von AOL haben der Transaktion bereits zugestimmt, und auch die Aktionäre der Zeitung waren einverstanden. Der Kauf soll Ende des ersten oder Anfang des zweiten Quartals 2011 erfolgen. Die »Huffington Post« ist zwar in Privatbesitz, aber die Transaktion muß von der US-Regierung abgesegnet werden. AOL-Chef Tim Armstrong sagte, der Kauf der »Huffington Post« werde eine US-Medienfirma der kommenden Generation schaffen, die von globaler Reichweite sei. (AFP/jW)

Mehr aus: Feuilleton