Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 08.02.2011, Seite 16 / Sport

Handball: Erstligist insolvent

Dormagen. Der Bundesligist DHC Rheinland wird heute beim Amtsgericht Düsseldorf einen Insolvenzantrag stellen. Das bestätigte Geschäftsführer Heinz Lieven am Montag. Sobald der Antrag eingereicht ist, steht der DHC als erster Absteiger fest. Durch die Pleite des Hallen-Namensgebers fehlen dem DHC geschätzte 350000 Euro. Zuletzt waren Gespräche mit japanischen Unternehmen gescheitert. Unklar ist, ob die Mannschaft am Mittwoch bei den Füchsen Berlin und am Sonntag gegen MT Melsungen antritt. Der Mannschaftsbus steht wegen des Insolvenzverfahrens ab Dienstag nicht mehr zur Verfügung. Die Füchse wollen mit einem Bus aushelfen. »Der Ausfall des Spiels würde uns zwischen 80000 und 100000 Euro kosten, der Bus 2000 Euro«, rechnete Füchse-Manager Bob Hanning vor. (sid/jW)

Mehr aus: Sport