Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 07.02.2011, Seite 12 / Feuilleton

Muti

Stardirigent Riccardo Muti muß nach einem schweren Sturz während einer Probe mit dem Chicago Symphony Orchestra operiert werden. Der 69jährige Musikdirektor habe sich mehrere Gesichtsbrüche zugezogen, teilte das Orchester mit. Die Operation werde am heutigen Montag stattfinden. Im Krankenhaus würden außerdem weitere Tests zur Sturzursache durchgeführt. Den Angaben zufolge hatte der Italiener bei der Orchesterprobe am Donnerstag plötzlich das Bewußtsein verloren und war vom Podest gefallen. Neben den Brüchen zog Muti sich dabei auch eine Platzwunde am Kinn und oberflächliche Schnittwunden im Gesicht zu. (dapd/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Startseite Probeabo