3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Dienstag, 31. Januar 2023, Nr. 26
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 21.01.2011, Seite 7 / Ausland

Bolivien will kostenlose Medizin

La Paz. Bolivien will innerhalb der nächsten vier Jahre die Gesundheitsversorgung für die Bevölkerung kostenfrei machen. Eine entsprechende Vorschrift der im Jahr 2009 verabschiedeten Verfassung des südamerikanischen Landes konnte bislang nur ansatzweise umgesetzt werden, aber vor allem Familien und Gemeinden in den abgelegenen Regionen des Landes sollen möglichst schnell von dem neuen »Einheitlichen Gesundheitssystem« profitieren, kündigte Ministerin Nila Heredia am Mittwoch (Ortszeit) an. Zu diesem Zweck findet bis zum heutigen Freitag in La Paz ein nationaler Kongreß von Fachleuten und Behördenvertretern statt, der die zur Erreichung dieses Ziels notwendigen Maßnahmen diskutiert. (PL/jW)
Startseite Probeabo