jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 19. Mai 2022, Nr. 116
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 22.12.2010, Seite 6 / Ausland

Indien und Rußland schließen Vertrag

Neu-Delhi. Rußland hat mit Indien ein Abkommen über den Bau von zwei Atomreaktoren im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu abgeschlossen. Aus Anlaß des Indienbesuchs von Rußlands Präsident Dmitri Medwedew unterzeichneten beide Staaten am Dienstag außerdem ein Abkommen über die Entwicklung moderner Jagdflugzeuge, wie es in einer gemeinsamen Erklärung hieß.

Medwedew und sein Gastgeber, der indische Regierungschef Manmohan Singh, streben an, das Volumen des beiderseitigen Handels bis 2015 auf umgerechnet gut 15 Milliarden Euro zu verdoppeln.

(AFP/jW)