jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 01.12.2010, Seite 4 / Inland

Jahn wird Birthler-Nachfolger

Berlin. Der Rundfunkjournalist Roland Jahn wird neuer Leiter der Stasiakten-Behörde. Das Bundeskabinett nominierte den 57jährigen am Dienstag für die Nachfolge von Amtsinhaberin Marianne Birthler. Jahn muß noch vom Bundestag gewählt werden. Birthlers zweite Amtszeit endet am 14. März 2011. Jahn gehörte seit den siebziger Jahren zu den Kritikern der DDR-Regierung und protestierte unter anderem gegen die Ausbürgerung von Wolf Biermann. 1983 wurde Jahn in die BRD abgeschoben. (AFP/jW)