Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. September 2019, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.10.2010, Seite 5 / Inland

Renate Künast will antreten

Berlin. Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Renate Künast, wird bei den Berliner Abgeordnetenhauswahlen am 18.September 2011 als Spitzenkandidatin ihrer Partei antreten. Das berichteten am Donnerstag übereinstimmend mehrere Medien. Demnach wird Künast ihre Kandidatur auf einer Veranstaltung am 5.November offiziell bekanntgeben. Eine offizielle Bestätigung gibt es bislang nicht. Den Grünen werden derzeit gute Chancen eingeräumt, als stärkste Kraft aus diesen Wahlen hervorzugehen. Künast könnte dann Klaus Wowereit (SPD) als Regierenden Bürgermeister ablösen, der zur Zeit in einer Koalition mit der Linkspartei regiert. (dapd/jW)