Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. März 2020, Nr. 75
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Aus: Ausgabe vom 20.10.2010, Seite 12 / Feuilleton

Altersweisheit

Elton John (63) hält die Songschreiber von heute für »ziemlich schrecklich, weshalb alles gleich klingt«. Auch das Fernsehen mit seinen Talentshows sei »den Hintern versteifend, das Gehirn verkrüppelnd« langweilig geworden. (apn/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Drei Wochen kostenlos: jetzt probelesen!