Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 18.09.2010, Seite 7 / Ausland

Bohrinseln wegen Hurrikans geräumt

Veracruz. Wegen des über den Golf von Mexiko heranziehenden Hurrikans »Karl« hat das staatliche mexikanische Ölunternehmen Pemex zur Vorsicht seine Bohrinseln geräumt. Zudem sei die Produktion auf 14 Plattformen vor der Küste sicherheitshalber eingestellt worden, teilte das Unternehmen am Donnerstag (Ortszeit) mit. »Karl« hatte zuvor im Golf von Mexiko weiter an Kraft gewonnen und wurde zu einem Hurrikan der Stufe zwei hochgestuft.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland